Menü

Prag - die Goldene Stadt

Schon am Sonntag zu ungewohnt früher Zeit (6.30) ging es für 34 Schülerinnen und Schüler unserer Gesamtschule los. Unser Ziel: die Stadt Prag. Nach ca. 8 Stunden entspannter Zugfahrt erreichte unsere Reisegruppe das ersehnte Ziel. Unser Hotel wurde schnell mit dem Bus erreicht und nach einigen kurzen Unstimmigkeiten bei der Zimmeraufteilung konnte sogleich die Erkundung der Stadt gestartet werden. Unsere erste Erkundung fand auf dem Wasser statt, wo wir in den Abendstunden vom Boot aus die Lichter Prags bestaunen konnten. In den nächsten Tagen machten wir uns dann auf, nachdem wir eine kleine Stadtführung bekommen hatten, die Stadt zu entdecken und erleben. Es wurde geshoppt, die Sehenswürdigkeiten wurden erkundet und die kulinarischen Highlights Prags entdeckt. Programmpunkt unserer Reise war zudem die Besichtigung des KZ und Ghettos Theresienstadt, was eine bedrückende, aber auch beeindruckende Erfahrung war. Hierbei hatten wir Glück, dass ein Bewohner der Stadt Theresienstadt uns eine kleine private Stadtführung gab und uns auf seinem Dachboden neu entdeckte Wandinschriften aus der damaligen Zeit zeigte. Unser Abschluss der Reise war ein gemeinsames Abendessen beim Inder, bei dem doch einige der Teilnehmer ihre Grenzen hinsichtlich der Schärfe des Essens aufgezeigt bekommen haben. Insgesamt waren es 6 erlebnisreiche Tage bei tollem Wetter in einer aufregenden Stadt.

Prag - Wir sehen uns wieder!

2017 07 09 PHOTO 00000475

IMG 7256

2017 07 09 PHOTO 00000479

2017 07 09 PHOTO 00000469

Zum Seitenanfang