Menü

 

skiplakat2018
 

 

 

 Elternbriefe und Anmeldeformulare finden Sie hier:  

 

Elternbrief vom 10.07.2017

 Anmeldung Schulskifahrt 2018

 

Vor der Abgabe bitte stets mit Namen und Unterschriften versehen!

Tagesbericht vom 10.2.2017 Zimmer 105

Heute ist der letzte Tag an dem wir Ski fahren waren. Wir waren wieder auf dem Mölltaler Gletscher unterwegs. Der Tag begann mit einem Geburtstagslied und einer Geburtstagstorte mit 15 Kerzen für Cindy.

dsc 1443 20170210 1535675339

Das Wetter war nicht so gut, es waren ziemlich viele Wolken oben auf den Gletscher daher war die Sicht bei Ski fahren sehr schlecht, trotzdem hatten wir alle Spaß.

Herr Schlott und Quirin haben einen Slalom aufgebaut und wir mussten diesen auf Zeit fahren.

 Slalom2017

Unseren letzten Skitag haben wir bereits um 14:15Uhr beendet um unsere Taschen zu packen. Heute Abend gehen die 7-10 Klassen auf eine Fackelwanderung mit Nachtrodeln.

 dsc 1490 20170210 1900657200  dsc 1472 20170210 1660838837

Die EF geht mit Frau Ebbing, Frau Weihrich und Herrn Schlott spazieren.

Wir hatten alle viel Spaß auf der Schulskifahrt und bedanken uns dafür bei den Lehrern.

Von: Justin,Fynn,Dorian,Yannick,Johan,Johannes,Lennert, (Mischelle)

Bilder des Tages

Bilder der Schulskifahrt

Tagesbericht 22./23.01.2016

Von Nele Große, Ebba Rosenpflanzer, Amy Kappmeier

Zimmer 11, 18

 

Der Tag begann wie immer früh, um 6.30 Uhr gingen die Klopfrandale der Lehrer wieder los und es ging runter zum Frühstück. Nach der morgendlichen Routine hieß es dann wieder gruppenkuscheln im Bus auf dem Weg zur Piste. Da es unser letzter Skitag war durften wir unsere kleinen Skigruppen selbstbestimmen. Immer ein Lehrer war einer Gruppe zugeteilt. An diesem Abend fand eine kleine Disco der anderen Schule statt die auch in unserer Jugendherberge wahren, leider waren unsere Tanz Movs zu fortgeschritten, weshalb wir nicht daran teilnehmen konnten. Die Leute die das Essen nicht mehr sehen und riechen konnten gingen dann noch zu einem Restaurant. Der nächste Morgen kam den meisten eher noch vor wie mitten in der Nacht, denn wir mussten um 5.30 Uhr aufstehen um zu packen und die Zimmer sauber zu machen. Der Frühstücksraum war ziemlich überfüllt da die andere Gruppe auch früh abfuhr. Die Stimmung war wie man sich denken kann nicht gemütlich da 100 müde Schüler sich um die paar Brötchen und das Nutella geprügelt haben. Das Brötchenmesser wurde zum Samurai Schwert. Es war das Texas Chain Saw Massaker des Morgens. Nach dem Massaker mussten wir eine Stunde auf den Bus warten. Ein paar Leute sind dann noch zum Billa (der in Wirklichkeit voll teuer ist) gegangen um sich was zu essen für die Busfahrt zu kaufen. Nach einer weiteren halben Stunde kam dann der Bus und jetzt sind wir in einem Stau weil jemand einen Unfall auf der glatten Straße hatte.

IMG 20160123 093708

Ein Hoch auf die weiteren 13 Stunden!.

Um 23.00 Uhr waren wir in Bad Oeynhausen und die Schulskifahrt 2016 zu Ende.

Die Schulskifahrt 2015 fand vom 17. -23. Januar in Brixen in Südtirol statt.

Bei guten Schnee- und Wetterbedingungen haben alle Schüler das Skifahren erlernt bzw. ihr Können auf den "Brettern" verbessert.

img 20150121 100219 20150202 1853858579

Skiralley, Fackelwanderung und Videoanalysen waren weitere Highlights der Woche.

Fotos der Schulskifahrt

Tagesbericht Samstag 25.01.2014

Der heutige Tag fing bei uns schon um 5:30 Uhr an, wir mussten noch ein bisschen unser Zimmer aufräume,n damit wir frühstücken konnten. Das Aufräumen war in 20 Minuten erledigt und dann kam Frau Ebbing zu uns und hat unser Zimmer abgenommen. Am Frühstückstisch sahen alle ein bisschen verschlafen, aber auch erleichtert aus, dass sie die acht Tage alle heile überstanden haben.

IMG 20140125 121725

Nach dem nahrhaften Frühstück haben wir noch ein bisschen gewarte,t bis wir in den Bus einsteigen durften. Jetzt hieß es Abschied nehmen von den schönen weißen Bergen und dem Ski fahren. Wir haben nun schon acht Stunden im Bus überstanden jetzt dauert es nicht mehr lange dann sind wir wieder an der Schule sind und dann heißt es für alle ab nach Hause.

Zimmer 9 : Linda, Anna, Marleen, Zahraa

Tag 7 + 8

 

Morgens wurde ein Geburtstagslied für Frau Ebbing gesungen. Danach starteten wir in einen Skitag bei strahlendem Sonnenschein. Am Vormittag wurde eine Skirally durchgeführt. Staffeln im Schnee, Orte im Skigebiet finden, Verschüttetensuchgeräte im Schnee orten waren einige der gestellten Aufgaben.

 

Nachmittags wurden die letzten Schwünge in kleinen Gruppen unternommen oder es wurden noch Snowblades ausprobiert. Um 15.30 Uhr war die Skiwoche in Nauders vorbei. Vor dem Abendessen haben wir das ausgeliehene Skimaterial zurückgegeben. Nach dem Essen musste gepackt werden.

 

Unser Bus für die Rückfahrt war pünktlich um 7.00 Uhr da und so konnten wir bereits um 7:30 Uhr die Rückreise antreten. Nach angenehmer Fahrt ohne Probleme haben wir Bad Oeynhausen um 17.30 Uhr erreicht.

 

Viele haben in dieser Skiwoche das Skilaufen gelernt und alle haben mit grosser Begeisterung eine Woche Schneesport absolviert.

 Schul-Skifahrt 2012   

IMG_3557

Bilder (aktualisiert am 26.01.2012)

Tagesberichte

Zum Seitenanfang