Menü

BERATUNG großgeschrieben


Alle Lehrkräfte nehmen als Fach- und Klassenlehrer/innen bzw. Beratungslehrer gegenüber Eltern und Schülerinnen bzw. Schülern Beratungsaufgaben, z.B. zur Schullaufbahn, wahr. Für übergeordnete pädagogische Fragen beraten die Abteilungsleitungen.


Für Berufswahlvorbereitung ist ein Koordinator verantwortlich.

Kollegiale Beratung ist durch eine ausgebildete Lehrkraft möglich.

Durch außerschulische Personen und Institutionen wird die Effektivität unserer Beratung von Fall zu Fall noch gesteigert.


Die Schulsozialarbeiterin


berät Schüler, wenn sie Hilfe benötigen


hilft Eltern bei individuellen Problemen und initiiert Elternabende


vermittelt an Beratungsstellen

Zum Seitenanfang